de I en

Was
das
Herz
begehrt.

Auch bei unseren Getränken stehen regionale Erzeuger und Produkte im Fokus. Ob Wein, Bier, Säfte oder Softdrinks, nichts wird unbeachtet gelassen und ist mit größer Sorgfalt für Sie ausgewählt. Ein besonderes Augenmerkt wird bei der Getränkeauswahl auf Wein gelegt. Hier haben Sie mit Niklas Grom einen frisch gebackenen Sommelier zur Hand. Seine Leidenschaft gilt dem Wein, mit allem was dazu gehört.

»Für mich gibt es
keinen schöneren Beruf
wie den des Gastgebers
und Sommeliers.«

Zu jedem Gang
den passenden Tropfen.

Restaurantleiter und Sommelier Niklas Grom sorgt bei jedem Essen und Gang für den passenden Tropfen. Seine Leidenschaft gilt dem Wein mit seinen unzähligen Facetten. »Wein ist für mich unverzichtbarer Teil eines schönen Restaurantbesuchs. Er ergänzt die Gerichte und bringt spannende, vielschichtige Aromen mit ein, wodurch ein komplexes, wie auch harmonisches Geschmacksbild entsteht.«

Im Mittelpunkt stehen hier für mich immer zwei Dinge: das Produkt und der Gast. Hochwertige Lebensmittel, die mit Sorgfalt, Hingabe und Leidenschaft zubereitet werden und so den Gast langfristig begeistern. Darauf kommt es an und darin liegt für mich der Reiz dieses Berufs. Ein Beruf in dem man sich komplett entfalten kann, der Handwerk und kreativen Freigeist gleichzeitig erfordert und verbindet.«

 

»

Es ist ein so vielfältiger und spannender Beruf, in dem man jeden Tag dazu lernt. Das
schönste für mich ist, wenn man den Gast begeistern kann und er am Schluss mit einem
Lächeln das Restaurant verlässt. Das ist jeden Tag unser Ziel.

Das tolle am Wein ist, dass es ein so riesiges, komplexes Thema ist und man nie
auslernen wird. Man arbeitet eng mit den Weingütern und Winzern zusammen und
weiß auch welche Arbeit hinter den Weinen steckt. Das ist mir wichtig.

Wir möchten unsere Gäste nicht nur zufrieden stellen, wir möchten Sie begeistern und
jederzeit ihre Erwartungen übertreffen.

«