de I en
zimmer reservieren
tisch reservieren
gutschein bestellen
instagram  facebook
jrejre

 

Weihnachten 2022

Für den 1. & 2. Weihnachtsfeiertag hat unser Küchenchef Jason Grom wieder 3 feine Weihnachtsmenüs für Sie vorbereitet. Verbringen Sie mit Ihren Liebsten ein paar schöne Stunden in unserem Restaurant und lassen Sie sich kulinarisch von uns Verwöhnen.

Möchten Sie direkt einen Tisch reservieren? Dann klicken Sie HIER.

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie, dass unsere Weinba(a)r vom 25.12. - 26.12.2022 nicht geöffnet hat.
An Heiligabend, den 24.12. hat das Restaurant und die Weinba(a)r geschlossen. An diesem Tag genießen unsere Mitarbeiter Ihre Zeit mit der Familie.

  Silvester 2022

Zum Jahreswechsel wird bei uns in der Burg wieder ordentlich gefeiert.
Es erwartet Sie ein 6-Gänge Galadinner welches keine Wünsche offen lässt.

Begleitet von Livemusik, Champagner und Wein, so wird Ihnen der Jahrewechsel unvergesslich gemacht.

Möchten Sie direkt einen Tisch reservieren? Dann klicken Sie HIER.

Für nähere Info bzgl unserem Silvesterarrangements mit Übernachtung, klicken Sie HIER.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Die Heimat –
unser größter Schatz

Zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, zwischen Neckar und Donau erstreckt sich die schöne Baar, eine Hochebene mit ganz besonderer Naturlandschaft. Und genau hier, von Wiesen und Wälder umgeben, liegt unsere "Burg", im kleinen Herzensörtchen Aasen bei Donaueschingen. Sie ist der Ort, den wir für Sie bewahren wollen.

Kurz ausholen

Die "Burg", ursprünglich ein traditionelles Gasthaus in Aasen, ist über die letzten 40 Jahre zu einer bekannten Adresse in der Region herangewachsen. Die Klassische Badische Küche, wurde hier groß geschrieben und mit traditionellem Handwerk auf die Teller gebracht.

Nach der Schließung der "alten" Burg im Jahr 2008, eröffneten wir, die Brüder Jason und Niklas Grom, das Hotel & Restaurant "die Burg" im September 2017 nach
einer 1-Jährigen Umbauphase neu.
Nun schreiben wir die Geschichte der Burg weiter und haben für Sie ein Hotel zum Wohlfühlen und Genießen geschaffen.

Aus dem Namen der damaligen
Besitzer »Schnekenburger«
wurde im Volksmund »die Burg«.

Die Liebe zur Heimat –
ist Inspiration

Mit der Burg wollen wir unseren Ort beleben und bereichern. Hier soll man gerne
verweilen, Ruhe finden und Kraft tanken, genießen können und immer wieder gerne
ein- und zurückkehren. Dafür sorgen wir als Ihre Gastgeber mit Herzlichkeit, einem
besonderen Service, ausgezeichneter Küche und feinem Weinangebot.